Hansestadt Buxtehude Navigator

Erlebnisstation - Pflanze deinen eigenen Apfelbaum

Buxtehude

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

An dieser Station erfährst du etwas über die unterschiedlichen Apfelsorten und gleichzeitig wird erklärt wie man seinen eigenen Apfelbaum pflanzen kann.

Apfel © Hansesstadt Buxtehude

Apfel © Hansesstadt Buxtehude

An den Stationen auf den Wochenmärkten kannst du aus einer Vielzahl von Apfelsorten wählen. Wie viele Apfelsorten es tatsächlich gibt, ist schwierig zu sagen. Es sollen einmal mehr als 2.000 gewesen sein. Heute werden ca 1.500 verschiedene Sorten angebaut.

 

PFLANZE DEINEN EIGENEN APFEL­BAUM

  1. Trockne Kerne zweier verschie­dener Apfelsorten und lege sie an­schließend in den Kühlschrank, um die Keimsperre zu überwinden.
  2. Sobald die Kerne treiben, kannst du einen Blumentopf mit Erde vorbereiten und den Sprössling eintopfen.
  3. Wenn du glaubst, dass dein Keim­ling aus seinem Topf herauswächst, pflanze ihn in den Garten. Sonnen­licht, eine nicht zu feuchte Erde sowie genügend Platz sind wichtig.
  4. Pflege deinen Baum. Wässere und dünge deinen Baum regelmäßig. Achte darauf, dass er nicht von Schädlingen befallen wird. Stutze deinen Baum in den ersten Jahren aber noch nicht.

 

« zurück zur Übersicht »